HANS BALDUNG GEN. GRIEN (1484/1485 - 1545)

HANS BALDUNG GEN. GRIEN

1484/1485 - 1545

Im Gegensatz zu allen anderen deutschen Malern der Dürerzeit stammte Hans Baldung gen. Grien aus einer Gelehrtenfamilie Zu seinen Verwandten zählten ein Magister Hans Baldung am bischöflichen Gericht in Straßburg und der kaiserliche Leibarzt Dr. Hieronymus Baldung. Sein Bruder Caspar war zuerst Dekan der Juristischen Fakultät und Rektor der Freiburger Universität und trat 1522 als...Weiterlesen

E-Card versenden


* Pflichtfeld

Absender:






Empfänger:








Nachricht:



Copyright © 2014 Städel Museum. Alle Rechte vorbehalten.