Sammlung / Fotografie

 

FOTOGRAFIE

Der jüngste Sammlungsbereich des Städel Museums ist der Fotografie, einem zentralen künstlerischen Medium des 20. Jahrhunderts, gewidmet. Den Grundstock dieses Sammlungszweiges bildet ein bedeutendes Konvolut von Werken zeitgenössischer Fotografie, das die DZ BANK dem Städel Museum 2008 übergeben hat. Es enthält unter anderem Arbeiten von Nobuyoshi Araki, Thomas Demand, Andreas Gursky, David Hockney, Candida Höfer, Marie-Jo Lafontaine, Thomas Ruff, Katharina Sieverding, Thomas Struth, Hiroshi Sugimoto, Wolfgang Tillmans, Jeff Wall und Andy Warhol.
Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Fotografie-Sammlung Wiegand. Das 2011 erworbene Konvolut repräsentiert auf herausragende Weise die Entwicklung des Mediums und spannt einen historischen Bogen von der Frühzeit über den Piktorialismus der Jahrhundertwende bis zur klassischen Moderne. Vertreten sind Ikonen der Fotografiegeschichte, darunter Werke von Eugène Atget, Brassaï, Julia Margaret Cameron, André Kertész, Heinrich Kühn, Dora Maar, Eadweard Muybridge, Nadar, Man Ray, Erich Salomon, August Sander, Edward Steichen und Alfred Stieglitz.
Der historische Bogen zwischen diesen beiden Polen konnte mit dem Erwerb eines umfassenden Fotografie-Konvolutes von Annette und Rudolf Kicken geschlossen werden. Die insgesamt über 1.100 Arbeiten der Neuen Sachlichkeit, der Bauhausfotografie oder der sogenannten "Subjektiven Fotografie" bilden die wichtigsten Tendenzen der europäischen Fotokunst in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ab und umfassen Ikonen der Fotografiegeschichte, darunter Werke von Leopold Ahrendts, Gertrud Arndt, Hugo Erfurth, Rudolf Koppitz, Heinrich Kühn, Man Ray, Albert Renger-Patzsch, Franz Roh, Werner Rohde, August Sander und Otto Steinert.


 

Gegenwartskunst

Anna & Bernhard Blume, Transzendentaler Konstruktivismus, 1992/94, © VG Bildkunst, Bonn 2013

Anna & Bernhard Blume

Transzendentaler Konstruktivismus

Gegenwartskunst

Thomas Demand, Büro, 1992, © VG Bildkunst, Bonn 2013

Thomas Demand

Büro

Fotografie

Valie Export, Zeitgedicht, 1970, © VG Bildkunst, Bonn 2013

Valie Export

Zeitgedicht

Fotografie

Günther Förg, IG Farben Haus VII, 1996, Farbfotografie, DZ BANK-Sammlung im Städel, © Günther Förg

Günther Förg

IG Farben Haus VII (Detail)

Fotografie

Andreas Gursky, Charles de Gaulle, 1992, DZ BANK-Sammlung im Städel, © Andreas Gursky/ VG Bild-Kunst, Bonn 2013/ Courtesy Sprüth Magers Berlin London

Andreas Gursky

Charles de Gaulle

Fotografie

Naoya Hatakeyama, Blast 5416, 1998/99, © Naoya Hatakeyama/ Courtesy L.A. Galerie - Lothar Albrecht, Frankfurt

Naoya Hatakeyama

Blast 5416

Gegenwartskunst

Candida Höfer, Bibliothèque Nationale de France Paris XVIII, 1997, © VG Bildkunst, Bonn 2013

Candida Höfer

Bibliothèque de Paris XVIII

Gegenwartskunst

Louise Lawler, It could be Elvis, 1994, DZ BANK-Sammlung im Städel, © Louise Lawler

Louise Lawler

It could be Elvis

Fotografie

Charles Marville, Blick auf die Rue Saint-Honoré in Paris, 1865, Sammlung Wiegand

Charles Marville

Blick auf die Rue Saint-Honoré in Paris

Fotografie

Jonathan Meese, UWE BOHM URKINSKI, 1998, © VG Bild-Kunst, Bonn 2013

Jonathan Meese

UWE BOHM URKINSKI (Detail)

Fotografie

Ryuji Miyamoto, Großes Schauspielhaus, Berlin, 1985, © Ryuji Miyamoto/ Courtesy of TARO NASU, Tokyo

Ryuji Miyamoto

Großes Schauspielhaus Berlin
Copyright © 2014 Städel Museum. Alle Rechte vorbehalten.