Städel Dialog

Weitere Angebote entdecken:

Städel Extern

Alte Meister, Kunst der Moderne und Gegenwartskunst treffen aufeinander! Kunstexperten mit unterschiedlichen wissenschaftlichen Schwerpunkten diskutieren über Werke im Städel Museum. Sind ihre Perspektiven tatsächlich so weit entfernt oder finden sich in 700 Jahren Kunstgeschichte mehr Gemeinsamkeiten als gedacht?

Termin
Dritter Donnerstag im Monat, 19.00 Uhr
Anmeldung
nicht erforderlich, wenn nicht anders angegeben
Bei Terminen mit Anmeldung: Nutzen Sie das Anmeldeformular des jeweiligen Termins oder kontaktieren Sie uns: +49(0)69-605098-200, info@staedelmuseum.de
Kosten
Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.
Treffpunkt
Im Metzler-Foyer, wenn nicht anders angegeben

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Move it. Bewegung in der Kunst

Kunst der Moderne trifft auf Gegenwartskunst.
Wie kann man Bewegung auf der Leinwand darstellen? Die Maler der Moderne finden verschiedene künstlerische Antworten. So schaffen die Impressionisten durch einen raschen Pinselduktus dynamische Werke. Die Expressionisten erzeugen Bewegung durch rasante Motive, grelle Farben und eine agile Linienführung. In der Gegenwartskunst werden unter anderem kinetische Objekte entwickelt. So kann ein Windzug Alexander Calders ausbalancierte Skulptur in Bewegung versetzen und Günther Uecker kreiert eine motorbetriebene Sandmühle, die sich konstant dreht. Bei diesem Gang durch die Kunstgeschichte zeigt sich: Kunst muss keineswegs statisch sein.

Anmeldung erforderlich

Alle Veranstaltungen

Weitere Angebote

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.