Blick hinter
die Kulissen

Weitere Angebote entdecken:

CLOSE UP

Das Museumswesen bietet eine enorme Vielfalt. Gewinnen Sie Einblicke in die aktuellen Projekte der Graphischen Sammlung, der Abteilung Restaurierung, des Ausstellungsdienstes oder der Kuratoren.

Hinweise zur Teilnahme

Alle Informationen rund um um Ihren Besuch in Corona-Zeiten finden Sie hier.

Termin
Mittwoch, 7. September 2022, 12.00 Uhr
Tickets
Erhältlich in unserem Online-Shop.
Kosten
Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.
Treffpunkt
Ist im jeweiligen Termin angegeben.

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Vom Dachboden ins Museum: Das Roederstein-Jughenn-Archiv im Städel Museum

Zur Ausstellung „FREI. SCHAFFEND. Die Malerin Ottilie W. Roederstein“
Mit der Kuratorin Eva-Maria Höllerer

Eva-Maria Höllerer, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Moderne und Ko-kuratorin der Ausstellung „FREI. SCHAFFEND. Die Malerin Ottilie W. Roederstein“, gibt einen spannenden Einblick in den Aufarbeitungsprozess des Roederstein-Jughenn-Archivs im Städel Museum. Das reiche Konvolut an historischen Fotografien, Briefen und Dokumenten gelangte 2019 als großzügige Schenkung aus Privatbesitz ins das Städel Museum. Die Führung bietet die besondere Gelegenheit, anhand ausgewählter Archivalien mehr über das Leben und Wirken der Malerin Ottilie W. Roederstein zu erfahren, die ihr Atelier im Städelschen Kunstinstitut hatte und dort zahlreiche Schülerinnen und Schüler unterrichtete.

Kosten: 10 Euro (inkl. Eintritt)
Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
Treffpunkt: Ausstellungsfoyer

Alle Veranstaltungen

Weitere Angebote

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.