Stadtspaziergang

Weitere Angebote entdecken:

Studiensaal der Graphischen Sammlung

Welche Frankfurter Orte finden sich in den Werken der Sammlung des Städel Museums wieder? Wie erlebten Künstler die Stadt? Was faszinierte sie? Im Anschluss an eine thematische Führung werden auf den Spuren der Künstler Originalschauplätze in Frankfurt aufgesucht und der Stadtraum erkundet.

Mit Unterstützung von: Frankfurter Volksbank

Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen

Alle Informationen rund um die Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen finden Sie hier.

Termin
Zwei Samstage im Monat, 15.00–16.30 Uhr
Anmeldung
Nutzen Sie das Anmeldeformular des jeweiligen Termins.
Kontakt
+49(0)69-605098-200 oder über das Kontaktformular
Kosten
Teilnahmegebühr im Eintrittspreis enthalten.
Treffpunkt
1. Obergeschoss, Raum 5

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Stadt und Städel Museum

Frankfurt ist reich an Kunst und Kultur. Künstler wie Gustave Courbet und Max Beckmann ließen sich von der Stadt inspirieren. Ihre Ansichten zeigen den Main mit dem Dom, den Hauptbahnhof, den Eisernen Steg und den Westhafen. Nach einer eingehenden Betrachtung der Kunstwerke geht es in den Stadtraum, wo ein Vergleich mit den historischen Darstellungen möglich wird. Auf dem Weg über den Holbeinsteg bietet sich ein atemberaubender Blick auf die Skyline mit dem Kaiserdom St. Bartholomäus in der Ferne. Die Führung geht durch das Bahnhofsviertel, wo ein Blick auf den Hauptbahnhof geworfen wird, bevor sie die Kaiserstraße entlang Richtung Römer führt und am Eisernen Steg endet.

Treffpunkt: 1. Obergeschoss, Raum 5
Hinweis: Die Führungen finden in Kleingruppen statt
Anmeldung erforderlich
Bitte beachten Sie unsere Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen

Alle Veranstaltungen

Weitere Angebote

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.