Stadtspaziergang

Weitere Angebote entdecken:

Standpunkte zur Kunst

Welche Frankfurter Orte finden sich in den Werken der Sammlung des Städel Museums wieder? Wie erlebten Künstler die Stadt? Was faszinierte sie? Im Anschluss an eine thematische Führung werden auf den Spuren der Künstler Originalschauplätze in Frankfurt aufgesucht und der Stadtraum erkundet.

Die Führung endet in der Stadt. Menschen mit Bewegungseinschränkungen wenden sich vor der Führung bitte an info@staedelmuseum.de. Wir bemühen uns, auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Mit Unterstützung von: Frankfurter Volksbank

Hinweise zur Teilnahme

Alle Informationen rund um um Ihren Besuch in Corona-Zeiten finden Sie hier.

Termine
Zwei Samstage im Monat, 15.00 Uhr
Tickets
Erhältlich in unserem Online-Shop.
Kontakt
Bitte nutzen Sie für Rückfragen unser Kontaktformular.
Treffpunkt
Ist im jeweiligen Termin angegeben.

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Skylines

Führung im Museum und im Freien

Vielgeschossige, vertikale Häuserwände, glatte, glitzernde Glas- und Betonflächen, die sich nachts in ein Lichtermeer verwandeln: Die Frankfurter Skyline mit ihren Hochhäusern ist in Deutschland einzigartig. Auch weltweit sind Wolkenkratzer und Wohntürme zum Symbolbild für Metropolen geworden. Die Künstler des Städel Museums haben auf unterschiedliche Weise dieses urbane Leben festgehalten. Nach einer eingehenden Betrachtung ausgewählter Kunstwerke im Museum geht es in die Frankfurter Bankenmetropole: über den Main entlang des Eurotowers bis zum Roßmarkt. Dabei wird diskutiert, wie Architektur Menschen prägt und für wen Städte gemacht sind.

Kosten: 16 Euro (inkl. Eintritt)
Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
Treffpunkt: Gartenhallen

Alle Veranstaltungen

Weitere Angebote

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.