Navigation menu

Familientag
zur Bildungswoche

  • Termin Sonntag, 14. Juli, 10.00–18.00 Uhr
  • Kosten Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten. Schülerinnen und Schüler sowie Kita- und Hortkinder, die an der Bildungswoche teilgenommen haben, erhalten eine Familienfreikarte.
  • Ausstellung Dauerausstellung
  • Anmeldung Nicht erforderlich

Der große Familientag als Abschluss der Bildungswoche: Ein buntes Programm aus Führungen und Workshops lädt am Sonntag zum Mitmachen und Entdecken ein.

Termin

Fragen & Antworten

Wie komme ich zum Städel Museum?

U-Bahnen U1, U2, U3 und U8 (Schweizer Platz)

Straßenbahnen 15 und 16 (Otto-Hahn-Platz)

Zu Fuß ca. 10 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg

Wo kann ich in der Nähe des Städel Museums parken?

Wir weisen darauf hin, dass es keine gesonderten Parkplätze für Museumsbesucher direkt am Städel Museum gibt. Nutzen Sie daher bitte die umliegenden Parkhäuser.

Parkplätze für PKW

Parkhäuser sind ca. 10 Gehminuten vom Städel Museum entfernt gelegen.

  • Alt-Sachsenhausen: Walter-Kolb-Straße 16 (B43)
  • Am Theater: Willy-Brandt-Platz 5
  • Untermainanlage: Untermainanlage 1

Parkplätze für Reisebusse

Reservierungen für Busparklätze können nicht vorgenommen werden. Einige Busparkplätze liegen in der näheren Umgebung des Städel Museums: Busparkplätze

Ist das Städel Museum barrierefrei?

Für bewegungseingeschränkte Besucher und Besucher mit Kinderwagen ist das Städel Museum über einen Aufzug zugänglich. Dieser befindet sich am Haupteingang (Schaumainkai 63).

Alle Etagen des Städel Museum sind über einen Aufzug erreichbar, der neben breiten Türen über niedrige Bedienelemente für Rollstuhlfahrer verfügt. Im ersten Obergeschoss (1. OG) und im Untergeschoss des Ausstellungshauses (UG) ist je eine Toilette barrierefrei ausgebaut. Auf allen Etagen und in den Ausstellungsräumen befinden sich ausreichend Sitzmöglichkeiten. Ein Rollstuhl oder ein Rollator kann an der Garderobe ausgeliehen werden.

Für Besucher mit einem Grad der Behinderung von 50 Prozent oder mehr gilt der ermäßigte Eintrittspreis. Ist im Behindertenausweis ein „B“ eingetragen, ist der Eintritt für eine Begleitperson frei. Bitte fragen Sie Tickets für Führungen in diesem Fall über das Kontaktformular an.

Aus Sicherheitsgründen behalten wir uns vor, bei Bedarf (z. B. großem Besucheraufkommen) den Zugang zu Ausstellungsräumen mit Kinderwagen zu regulieren. Für Kinderwagen stehen Stellflächen zur Verfügung.

Öffentliche Behindertenparkplätze finden Sie auf der Holbeinstraße an der Ecke zum Schaumainkai.

Alle weiteren Infos sowie detaillierte Prüfberichte zur Barrierefreiheit im Städel Museum finden Sie hier.

Lernen Sie auch unser barrierefreies Vermittlungsprogramm kennen.

Wie viel kostet der Eintritt für Familien im Städel Museum?

Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei. Jugendliche unter 18 Jahren erhalten in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen mit gültigem Ticket an der Kasse kostenfreien Eintritt. Bitte halten Sie einen Lichtbildausweis oder Schülerausweis bereit.

Weitere Angebote