Studiensaal
der Graphischen
Sammlung

Weitere Angebote entdecken:

Tag der Provenienzforschung

Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen

Alle Informationen rund um die Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen finden Sie hier.

Etwa 100.000 Zeichnungen und Druckgrafiken vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart liegen in der Graphischen Sammlung des Städel Museums verborgen.

Dank der hohen Qualität der Blätter gehört sie zu den bedeutendsten Sammlungen ihrer Art in Deutschland. Höhepunkte sind neben Werken von Dürer, Raffael oder Rembrandt u. a. nazarenische Zeichnungen, französische Blätter des 18. und 19. Jahrhunderts, Werke von Max Beckmann und des deutschen Expressionismus um Ernst Ludwig Kirchner sowie Arbeiten der US-amerikanischen Kunst nach 1945.

Umbau und Eröffnung des neuen Studiensaals

Ab dem 1. Oktober 2020 ist der neue Studiensaal der Graphischen Sammlung wieder zugänglich. Der neue Innenausbau des Architekten Gisbert Pöppler nimmt den Geist der 1950er- und 1960er-Jahre auf und unterstreicht die denkmalgeschützte Architektur von Johannes Krahn. Dies spiegelt sich in der Formensprache der Möbel und der Auswahl der Materialien wieder. Die zeitgemäße Innenausstattung wurde auf die Funktion der Räume ausgerichtet und mehr Platz und Licht für das konzentrierte Studium der Kunstwerke geschaffen. Die Umbaumaßnahmen umfassten im Einzelnen die Errichtung einer Galerieebene, die neue Möblierung mit Regal- und Schranksystemen für die Bibliothek, den Ausgabetresen, die Vorlegetische sowie die Stehpulte und Handapparate, die Installation eines neuen Lichtschutzes im Studiensaal, die Umsetzung eines innovativen Beleuchtungskonzepts – auch in der Restaurierungswerkstatt –, die Gestaltung und sensible Restaurierung einzelner historischer Bestandsmöbel sowie die Aufarbeitung des historischen Parketts.

Lassen Sie sich die sensible Kunst zeigen

Aufgrund der besonderen Lichtempfindlichkeit von Arbeiten auf Papier können die Werke nicht dauerhaft ausgestellt werden. Sie werden demnach in Sonderschauen in der Ausstellungshalle gezeigt oder können zu gesonderten Öffnungszeiten und nach Anmeldung im Studiensaal vorgelegt werden.

Service

Aktuelle Öffnungszeiten und Kontaktdaten zum Studiensaal der Graphischen Sammlung

Weitere Informationen

Weitere Angebote

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.