Navigation menu

Informationen zu den Tickets

Hier finden Sie alle Informationen zu Tickets und Preisen. Tickets erhalten Sie im Online-Shop und an der Museumskasse.

Regulärer Eintritt

Di–Fr 16 Euro
Sa–So, Feiertage 18 Euro
Dienstags, 15.00–18.00 Uhr 9 Euro Einheitspreis

Ermäßigter Eintritt

Di–Fr 14 Euro
Sa–So, Feiertage 16 Euro

Ermäßigter Eintritt gilt für:

  • Schüler, Studierende, Auszubildende
  • Menschen mit Behinderung (ab 50 % GdB) (Ist im Behindertenausweis ein „B“ eingetragen, ist der Eintritt für eine Begleitperson frei. Bitte fragen Sie Tickets für Führungen in diesem Fall über das Kontaktformular an. Für barrierefreie Überblicksführungen können Sie sich auch in unserem Online-Shop kostenfreie Tickets für Begleitpersonen sichern.)
  • Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG I)
  • Mitglieder IGBK / IAA (International Association of Art)
  • Bildende Künstler im bbk e.V.
  • Mitglieder des Deutschen Archäologen-Verbands e.V.

Der Nachweis sowie ein Lichtbildausweis sind am Einlass unaufgefordert vorzulegen.


Eintritt für Geflüchtete, Frankfurt-Pass und Kulturpass

Geflüchtete sowie Inhaber des Frankfurt-Pass oder Kulturpass können nach Vorlage eines gültigen Nachweises an der Kasse ein Eintrittsticket zu den folgenden Preisen erwerben: Erwachsene zahlen 1 Euro, Jugendliche ab 12 Jahren 0,50 Euro und für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Kinder & Familie

Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Kinder unter 18 Jahren erhalten in Begleitung von mindestens einem (angehörigen) Erwachsenen mit gültigem Ticket an der Kasse kostenfreien Eintritt. Bitte halten Sie einen Lichtbildausweis oder Schülerausweis bereit.

Gruppen

Eintritt für Gruppen

Di–Fr 14 Euro / Person
Sa–So, Feiertage 16 Euro / Person

Die Preise gelten für Gruppen ab 10 Personen.

Für alle Gruppen ist eine Anmeldung erforderlich.

Gruppen aus Bildungseinrichtungen

  • KiTa-Gruppen und Schulklassen bis 6. Klasse: freier Eintritt
  • Schulklasse mit Lehrer ab 7. Klasse: 3 Euro pro Person
  • Studentengruppen mit Dozenten: 3 Euro pro Person

Für alle Gruppen ist generell eine Anmeldung erforderlich.

Freier Eintritt

Freier Eintritt gilt für:

  • Kinder unter 12 Jahren
  • Begleitung von Menschen mit Behinderung (bestätigt mit B im Behindertenausweis)
  • Journalisten mit gültigem Presseausweis
  • ICOM-Mitglieder mit gültigem Jahresaufkleber
  • Inhaber der MuseumsuferCard (bitte beachten Sie die geänderte Gültigkeit der MuseumsuferCard ab 1.1.2022)
  • Inhaber des MuseumsuferTickets
  • Kinder und Jugendliche mit dem KUFTI Ticket (Kultur- und Freitzeitticket)
  • Studenten der Städelschule und der Hochschule für Gestaltung Offenbach
  • Mitglieder des Kunstgeschichtlichen und Archäologischen Instituts der Goethe-Uni Frankfurt sowie Mitglieder des Fachbereichs Kunstpädagogik
  • Mitglieder des Deutschen Verbandes für Kunstgeschichte
  • Inhaber der Hessischen Ehrenamtskarte
  • Mitglieder der Frankfurter Stadt- und Gästeführer e.V.
  • Inhaber der JuLeiCa (Jugendleiter-Card Frankfurt)
  • Inhaber der ArtCard Deutsche Bank

Städelverein

Für Mitglieder des Städelvereins und des Städelclubs ist der Eintritt in die Sammlungen und alle Ausstellungen jederzeit kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Dienstags-Special

Profitieren Sie von unserem Dienstags-Special und sehen Sie die Dauerausstellung und alle Sonderausstellungen zum Einheitspreis von 9 Euro.

Immer dienstags von 15.00–18.00 Uhr.

MuseumsuferCard

MuseumsuferCard

Die MuseumsuferCard ist im Städel Museum gültig für den Besuch der Dauerausstellung und wechselnder Sonderausstellungen aus dem eigenen Bestand, für das Städel Dach sowie für ein vielfältiges Programm aus Führungen und Workshops. Besuchen Sie „Muntean/Rosenblum. Mirror of Thoughts“ (3.5.2024–1.12.2024) und „Ugo Rondinone. Sunrise. East“ (28.6.2023–9.6.2024). Freuen Sie sich zudem auf die kommenden Sonderausstellungen „Städel | Frauen. Künstlerinnen zwischen Frankfurt und Paris um 1900“ (10.7.2024 – 27.10.2024) und „Fantasie und Leidenschaft. Zeichnen von Carracci bis Bernini“ (10.10.2024 – 12.1.2025).

Große Sonderausstellungen mit internationalen Leihgaben wie „KOLLWITZ“ (20.3.2024 – 9.6.2024) und „Rembrandts Amsterdam. Goldene Zeiten?“ (27.11.2024 – 23.3.2025) sind ausgenommen. Für den Besuch dieser Ausstellungen empfehlen wir unser Dienstags-Special.

MuseumsuferTicket

Das MuseumsuferTicket gilt weiterhin für alle Ausstellungen im Städel Museum. Bitte beachten Sie die Leitlinien zum MuseumsuferTicket.

Weitere Nachweise

Weitere Nachweise für ermäßigten oder freien Eintritt

Inhaber eines Nachweises für einen ermäßigten oder freien Eintritt, der in der Liste nicht aufgeführt ist, erhalten mit gültigem Nachweis oder Berechtigung und Lichtbildausweis nach Prüfung ein Eintrittsticket für den sofortigen Einlass an der Kasse.

Flextickets

Flextickets werden ausschließlich im Online-Shop für große Sonderausstellungen mit internationalen Leihgaben angeboten. Flextickets können flexibel und ohne Reservierung eines Zeitfensters für den einmaligen Besuch des Städel Museum genutzt werden. Sie sind während der gesamten Laufzeit der jeweiligen Sonderausstellung gültig. Die Tickets gelten am Besuchstag für die Städel Sammlung und alle anderen Sonderausstellungen.

Gutscheine

Wertgutscheine für 20, 30 und 50 Euro sind im Städel Museum an der Museumskasse und im Museums-Shop erhältlich. In der Liebieghaus Skulpturensammlung können sie an der Museumskasse, im Café sowie im Online-Shop des Liebieghauses erworben werden. Der Gutschein ist einlösbar für einen Museumsbesuch im Städel Museum und der Liebieghaus Skulpturensammlung. Darüber hinaus ist der Gutschein im Museums-Shop von Städel und Liebieghaus, im Online-Shop des Liebieghauses sowie im Städel Café und Café im Liebieghaus einlösbar. Im Städel Online-Shop ist der Gutschein nicht einlösbar. Gutscheine sind drei Jahre ab Ausstellungsdatum gültig, wenn kein anderes Gültigkeitsdatum abgedruckt ist (regelmäßige Verjährungsfrist nach § 195 BGB).

Benötigen Sie
noch ein Ticket?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fragen & Antworten

Wann hat das Städel Museum geöffnet?

Di, Mi, Fr, Sa, So 10.00–18.00 Uhr
Do
10.00–21.00 Uhr
Montags geschlossen

Aktuelle Sonderöffnungszeiten finden Sie hier.

Wie komme ich zum Städel Museum?

U-Bahnen U1, U2, U3 und U8 (Schweizer Platz)

Straßenbahnen 15 und 16 (Otto-Hahn-Platz)

Zu Fuß ca. 10 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg

Gibt es eine Jahreskarte für das Städel Museum?

Für Mitglieder des Städelvereins und des Städelclubs ist der Eintritt in alle Sonderausstellungen sowie die Dauerausstellung von Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung das ganze Jahr über, ohne Anstehen, kostenfrei.

Als Mitglied haben Sie weitere Vorteile:

  • ein Programm mit Exklusivführungen, Members’ Day, Kunstevents am Abend, und vielen besonderen Veranstaltungen
  • Einladungen zu organisierten Kunstreisen und Tagestouren mit individueller Anreise
  • Kontakte zur Frankfurter Kunstszene und viele Gelegenheiten zum Austausch
  • regelmäßige Infos rund um unseren Förderverein und Neuigkeiten aus den Museen
  • Einladungen zu Ausstellungseröffnungen

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.

Kann ich mit dem Ticket zu einer Führung auch schon früher ins Museum kommen?

Sie haben die Möglichkeit, das Museum bereits 60 Minuten vor dem Führungsbeginn zu besuchen.

Kann ich auch spontan an der Museumskasse ein Ticket zu den Veranstaltungen erwerben?

Sofern die Veranstaltung nicht ausgebucht ist, sind Restkarten am Tag der Veranstaltung an der Museumskasse erhältlich.

Werden Sie Mitglied
im Städelverein

Als Mitglied im Städelverein besuchen Sie das Museum jederzeit kostenfrei – und tragen aktiv dazu bei, das Städel zu erhalten.