Navigation menu

Städelfreunde 1815

In bester Gesellschaft und großer Tradition

Das Städel Museum ist die älteste Bürgerstiftung Deutschlands und ein Bürgermuseum par excellence. Denn mit seinem Testament gründete 1815 Johann Friedrich Städel mit seiner beeindruckenden Kunstsammlung das Städelsche Kunstinstitut.

Dabei lagen ihm der Austausch mit Gleichgesinnten und die Sicht auf „seine“ Kunst am Herzen und so führte er begeisterte Kunstfreunde zusammen, sodass sich im Hause Städel ein illustrer Kreis interessanter Persönlichkeiten bildete, zu dem selbst Goethe gehörte.

Die direkte Nähe zu den Kuratoren und dem Direktor bereichert mich immer wieder! Ich freue mich, das „Making-of“ der Ausstellungen begleiten zu können und so besondere Informationen aus erster Hand zu erhalten. 

Ein Mitglied der Städelfreunde 1815

An diese Tradition knüpft der 2019 gegründete exklusive Kreis der Städelfreunde 1815 an. Ganz im Sinne Johann Friedrich Städels geht es hier um den inspirierenden Austausch über Ideen und Ziele, Projekte, Vorhaben und ganz besonders um die prominenten Ausstellungen mit internationaler Strahlkraft.

Sie erleben private Ausstellungsvorbesichtigungen im kleinsten Kreis, tauschen sich mit dem Direktor und unseren Kuratoren zu kommenden Ausstellungsideen und -konzepten aus, erkunden mit uns die Restaurierungswerkstatt, die Depots und entdecken auf unseren Reisen die Kunstwelt anderer Länder.

Mit seinen vielbeachteten Sonderausstellungen genießt das Städel Museum wie kaum ein anderes Museum in Deutschland internationalen Rang. Mit Ihrer Unterstützung wollen wir diese Arbeit fortsetzen – ein Museum von Bürgern für Bürger.

Eine Auswahl der Ausstellungen, die auch durch Ihr Engagement möglich wurden.

Kontakt

Sie möchten mehr erfahren?
Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen.

Förderer

Für Ihr großzügiges Engagement danken wir Ihnen!

Mitglieder Städelfreunde 1815

Uwe und Bettina Arnold
Uwe Eilers und Petra Gerstner-Eilers
Prof. Dr. Elke Eller
Dr. Hendrik Haag und Sybille Franzmann-Haag
Anke Sabine und Hans-Joachim Kleinert
Helga Knoll
Andrea-Regina und Julian Lemor
Susanne Luick-Nijboer
Dr. Katarzyna Mazur-Hofsäß
Dr. Ina Petzschke-Lauermann
James McGoldrick und Marie Andrée Daoust
Dr. Klaus und Angela Riehmer
Sophia und Bruno Schick
Dr. Klaus Schmitte und Petra Doutheil-Schmitte
Dr. Gregor Seikel und Gabriele Fischer-Seikel
Jürgen und Ursula Thamm
Christina und Tilman Wittershagen
Karsten Wöckener und Tereza Šipkova